Alexandra Eichler    
     
  Rechtsanwältin und Notarin
Fachanwältin für Arbeitsrecht
Vertretungsberechtigt bei allen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten
  • Studium an der Johann-Wolfgang-von-Goethe-Universität in Frankfurt am Main
  • 2009 Zulassung als Rechtsanwältin
  • 2010 Absolvierung der Lehrgänge zur Fachanwältin für Arbeitsrecht und zur Fachanwältin für Handels- und Gesellschaftsrecht
  • 2014 Ernennung zur Fachanwältin für Arbeitsrecht
  • 2015 Bestellung zur Notarin im Bezirk des Oberlandesgerichts Frankfurt mit dem Amtssitz in Dietzenbach
     
Tätigkeitsschwerpunkte   Interessenschwerpunkte
  • Arbeitsrecht
  • Erbrecht
  • Vertragsrecht
  • Handels- und Gesellschaftsrecht
 
  • Verkehrsrecht
  • Mietrecht
  • Allgemeines Zivilrecht
     

Frau Rechtsanwältin und Notarin Eichler hat ihren Tätigkeitschwerpunkt im Arbeitsrecht, wobei Beratung und Vertretung (außergerichtlich und gerichtlich) von Arbeitnehmern und Arbeitgebern in Fragen der Begründung, des Inhalts und der Beendigung von Arbeitsverhältnisse zu ihren Aufgaben zählen, sowie im Handels- und Gesellschaftsrecht, in dessen Rahmen insbesondere die Gestaltung und Überprüfung von Gesellschaftsverträgen sowie Fragen der Vertretung und Haftung der Gesellschaft und der Gesellschafter fallen.

Zu ihren weiteren Aufgaben gehören Angelegenheiten des Vertragsrechts, des Verkehrsrechts (Bußgeld- und Unfallsachen), des Mietrechts und des allgemeines Zivilrechts.

     
zurück zu Anwälte und Schwerpunkte